2. September 2018

Hospital de Sant Pau Barcelona: Eintritt, Tickets, Öffnungszeiten, Touren

Hast Du schon einmal von der Recinte Modernista oder dem Hospital de Sant Pau in Barcelona gehört? Nein? Dann solltest Du Dir diesen Artikel aufmerksam durchlesen, denn hier erhältst Du wichtige Infos zum Hospital de Sant Pau, einem Meisterwerk der modernistischen Architektur in Barcelona. Neben den bekannten und beliebten Barcelona Sehenswürdigkeiten wie der Sagrada Familia, dem Park Güell, den Gaudi Häusern Casa Batlló und Casa Mila sehr zu empfehlen!

Eingang Recinte Modernista Sant Pau

Mitten in Barcelona steht ein Krankenhaus, das unter vielen Namen bekannt ist. Recinte Modernista de Sant Pau, Hospital de la Santa Creu i Sant Pau oder kurz Hospital de Sant Pau sind die offiziellen Bezeichnungen. Seit 2009 wird der Komplex nicht mehr für medizinische Zwecke verwendet und ist seither für Besucher geöffnet.

Hospital de Sant Pau Barcelona Gechichte: Die Geschichte hinter der Recinte Modernista in Barcelona

Die Ursprünge des Hospital de la Santa Creu i Sant Pau (Krankenhaus des Heiligen Kreuzes und des Heiligen Paulus) gehen auf über 600 Jahre zurück. Bereits 1401 schlossen sich 6 Krankenhäuser in Barcelona zusammen und bildeten das Santa Creu, wie es damals genannt wurde.

Bis ins 19. Jahrhundert befand sich das Krankenhaus in dem Viertel, das heute Raval genannt wird. Mit der Stadterweiterung und der Errichtung des Barcelona Viertels „Eixample“ erfuhr die Stadt einen enormen Bevölkerungszustrom und die Errichtung eines größeren und moderneren Krankenhauses wurde nötig. Das Hospital de Sant Pau verdankt Barcelona einem katalanischen, aber in Paris lebenden Banker und seinem Tode im Jahre 1896. In seinem Testament veranlasste er nämlich den Bau eines neuen Krankenhauses mit den höchsten und modernsten Standards in den Bereichen Medizin, Architektur und Technik, welches dem Heiligen Paulus gewidmet werden sollte. Das Resultat war das Hospital de Sant Pau in Barcelona.

Besuch Hospital de Sant Pau

Der Architekt Lluís Domènech i Montaner wurde 1902 mit dem Bau einer neuen Krankenhausanlage zwischen den Barcelona Vierteln Gràcia und Sant Martì beauftragt. Von 48 geplanten Gebäuden wurden nur 27 verwirklicht und auch der Bau selbst ging aus finanziellen Gründen nur schleppend voran. Erst 1930 konnte das Hospital de la Santa Creu i Sant Pau eröffnet werden.

Hospital de Sant Pau einzigartig

Für den Bau orientierte man sich an den modernsten Krankenhäusern Europas. Die Anlage besteht aus separaten Pavillons, die durch unterirdische Gänge miteinander verbunden sind und die hygienischen und sanitären Standards zur damaligen Zeit auf ein neues Level brachten. Besonders das Wohl der Patienten stand beim Bau des neuen Krankenhauses im Mittelpunkt, weswegen im Zentrum der Anlage eine große Freifläche angelegt wurde, die von den Patienten als Garten genutzt werden konnte.

Seit 1997 gilt das Hospital de Sant Pau als UNESCO Weltkulturerbe. 2003 wurde die Errichtung eines neuen Krankenhauses am Rande der Stadt Barcelona begonnen. 2009 schloss die Recinte Modernista de Sant Pau schließlich ihre Türen für Patienten und öffnete die Pforten für Besucher.

Hospital de Sant Pau Tour: Was kannst Du in der Recinte Modernista de Sant Pau in Barcelona besichtigen?

Nach dem Umzug des Krankenhauses in die neuen Gebäude am Rande Barcelonas, wurde das Hospital de Sant Pau komplett renoviert. 100 Millionen Euro wurden investiert, um die 12 Pavillons, den Außenbereich und insgesamt 1 Kilometer unterirdische Gänge zu erneuern. Bei einem Besuch des Hospital de Sant Pau von Barcelona kannst Du Europas größten Modernismuskomplex hautnah erleben.

Krankenhause Recinte Modernista de Sant Pau Barcelona

Die Tour beginnt mit der Geschichte des Hospital de la Santa Creu i Sant Pau. Im Laufe des Rundgangs lernst Du, wie Medizin in den frühen 20er Jahren praktiziert wurde und wie das Leben in Barcelona zu dieser Zeit aussah.

Krankenbetten Hospital de Sant Pau

Im Pavillon Sant Rafael siehst Du außerdem, wie Krankenzimmer Anfang des 20. Jahrhunderts aussahen. Du kannst dir sowohl die unterirdischen Gänge, als auch den Garten im Zentrum der Anlage ansehen. Vom Garten aus hast Du einen tollen Blick auf die modernistischen Fassaden der aufwendig restaurierten Pavillons.

Jugendstil Hospital de Sant Pau

Noch interessanter wird dein Besuch mit dem Multimedia Guide, der am Ticketschalter ausgeliehen werden kann. Während der Besichtigung gibt Dir der Multimedia Guide detaillierte Infos zu den einzelnen Pavillons anhand von Videos und Audioaufnahmen. Du kannst außerdem die App (Cloudguide) der Recinte Modernista herunterladen, welche dir ebenfalls weitere Infos zu den Exponaten gibt. Infos zur App gibt es zu Beginn des Rundgangs.

Hospital de Sant Pau: Lohnt sich der Besuch der Recinte Modernista de Sant Pau in Barcelona?

Das Hospital de Sant Pau ist ein absolutes Highlight für Barcelona Besucher. Wenn Du dem Massentourismus im gotischen Viertel Barcelonas einmal entfliehen möchtest, empfehle ich Dir dringend den Besuch dieser Modernismusanlage. Noch haben nicht viele Touristen diese Sehenswürdigkeit für sich entdeckt und Du hast die Möglichkeit, entspannt durch den Innenhof des ehemaligen Krankenhauses zu spazieren.

Der Innenhof oder Garten des Hospital de Sant Pau ist eine echte Oase im Trubel der Stadt Barcelona. Sogar Orangenbäume wachsen hier. Der ideale Ort für eine kleine Pause zwischen all den Besichtigungen.

Blick auf Sagrada Familia von Recinte Modernista de Sant Pau

Von der Lage her, bietet es sich an, den Besuch der Recinte Modernista de Sant Pau auf den selben Tag zu legen, an dem Du auch die Sagrada Familia besucht. Diese beiden Sehenswürdigkeiten liegen nämlich nur wenige Gehminuten voneinander entfernt.

Hospital de Sant Pau Öffnungszeiten: Wann ist das Hospital de Sant Pau in Barcelona geöffnet?

Von November bis März ist das Hospital de Sant Pau von Montag bis Samstag immer von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr geöffnet. Sonntags schließt es bereits um 14:30 Uhr. In der Hauptsaison von April bis Oktober ist das Hospital von Montag bis Samstag von 9:30 Uhr bis 18:30 Uhr für Besucher geöffnet. Sonntags schließt es schon um 14:30 Uhr. Am 1. und 6. Januar und am 25. Dezember ist das Hospital de Sant Pau den ganzen Tag geschlossen.

Hospital de Sant Pau Tickets: Was kostet der Eintritt zum Hospital de Sant Pau Barcelona?

Das Ticket für eine selbstgeführte Tour im Hospital de Sant Pau liegt bei 14 Euro. Für eine geführte Tour beträgt der Preis 19 Euro. Den Audioguide kannst Du für 3 Euro ausleihen. Geführte Touren gibt es täglich um 10:30 Uhr auf Englisch. Auf Deutsch gibt es geführte Touren bisher leider nur, wenn sie im Voraus mit dem Museum arrangiert werden.

Für Kinder unter 12 Jahren in Begleitung ihrer Eltern und für Personen mit einem Behindertengrad von mindestens 65% ist der Eintritt in das Hospital de Sant Pau in Barcelona frei. Für Personen mit einem Behindertengrad von weniger als 65% gibt es ermäßigte Ticketpreise, die folgendermaßen aussehen: 9,80 Euro für die selbstgeführte Tour und 13 Euro für eine geführte Tour. Mit der BCN Card, Bus Turístic und City Tours bekommst Du eine Ermäßigung von 20% auf den Ticketpreis.

Am 12. Februar, 23. April, 24. September und an jedem ersten Sonntag des Monats genießen alle Besucher im Hospital de Sant Pau in Barcelona freien Eintritt. An Tagen mit freiem Eintritt finden keine geführten Touren statt.

2 Reader Comments

Trackback URL Comments RSS Feed

  1. Waltraud B. sagt:

    Hallo,
    muss ich ein für Sonntag, 03.03. ein ticket reservieren, auch wenn freier Eintritt ist?
    Danke für eure Hilfe
    BG Waltraud

    • Anne von Helptourists sagt:

      Hallo Waltraud,
      der erste Sonntag im Monat ist immer kostenlos, du brauchst keine Tickets dafür. Es kann natürlich etwas voller werden dann, aber da an den Kassen nicht bezahlt werden muss, geht der Einlass recht schnell.
      VG, Denise und das HelpTourists Team.

Schreibe einen Kommentar zu Waltraud B. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top